Therapeutisches Yoga

 

Asanapraxis, Faszien & Yoga – Therapie für deine Gesundheit

 

  • How can we increase mobility and reduce injuries and pain?
  • What training will support our posture and improve and optimize movement patterns?
  • Why do our joints look the way they look?
  • Why do we have muscles on certain areas, not on others and what do we need them for?

 

In this day and age every appliance and machine comes with a user guide. Yet we humans, with all our complexity come without one. We learn and mature through mimicry, assume that those we copy have got it right. But what would happen if we did have access to a user guide. What would the possibilities be? How would life be different?

Join the YCBA Workshops on Therapeutic Yoga and gain knowledge of biomechanics and the complexity of our bodies and movement patterns!

.

Wir suchen Yogatherapie-Probanden!

Hast du Schwierigkeiten mit manchen Bewegungen in Alltag, Yoga oder Sport? Dann bewirb dich als Proband/in für Jordan Blooms Yogatherapietraining. Du wirst an einem der Tage (vom 11. bis zum 15.12. dabei sein und nicht nur Neues über dich und deinen Körper erfahren, sondern auch Übungen erhalten, mit denen du selbst an deinen Problemen arbeiten kannst.

Wenn du mitmachen möchtest, dann sende uns eine Nachricht an service@yogacircle-berlin.de und schreibe uns etwas über dich und das körperliche Problem, das dich beschäftigt. Bitte gib hierbei auch deine Telefonnummer an, damit wir dich leichter kontaktieren können.

 

Therapeutisches YogaTHOMAS BESSEL & JORDAN BLOOM

Yoga therapeutisch – mit Faszientraining.

Von den Grundlagen bis zur Selbstanamnese und Präventionsplan

..

9. bis 15.12.2019

Zeiten: Mo. – So. 9.30 – 17.30 Uhr

.

Nutze die (bisher) einmalige Gelegenheit eine umfassende Weiterbildung im therapeutischen Yoga zu erhalten, indem du Thomas Bessels Einführung in das therapeutische Yoga mit Jordan Blooms Yoga Therapeutics kombinierst. Beide Lehrer bringen eine langjährige Erfahrung mit, wenn es um die Frage geht, inwiefern eine gesunde Yogapraxis nicht nur auf der Matte, sondern auch bis in den Alltag hineinwirken kann.  

Teilnahmebeitrag: 1000 Euro / 500 Euro mit Bildungsprämie. Geeignet als Bildungsurlaub

.

Reserviere dir deinen Platz oder stelle uns deine Fragen hier:

Kontaktiere uns hier

.


.

Therapeutisches Yoga Thomas

THOMAS BESSEL 

Einführung in das therapeutische Yoga

..

9. bis 10.12.2019

Zeiten: täglich 9.30 – 17.30

.

Leidest du unter Rückenschmerzen? Hattest vielleicht schon einen Bandscheiben-Vorfall?

Ist dein Nacken chronisch verspannt oder leidest du gar unter Spannungskopfschmerz?

Trägst du Einlagen in den Schuhen oder wurde dir das schon empfohlen?

Yoga kann Abhilfe schaffen, wenn es therapeutisch richtig geübt wird. Lerne und übe mit Dipl. Sportwissenschaftler und Yogalehrer und Ausbilder Thomas Bessel die Grundlagen der therapeutischen Yogapraxis.

Teilnahmebeitrag: 300 Euro (im Paket mit dem direkt anschließenden Modul Yoga therapeutisch mit Faszientraining nur insgesamt 1000 Euro)

Sichere dir deinen Platz, melde dich jetzt schnell an:.

Kontaktiere uns hier
.


.

 

Jordan Bloom vor blauem Hintergrund Portrait - YogaCircle BerlinJORDAN BLOOM

Yoga Therapeutics & Fascia Training

.

11. –  15.12.2019 (40 hours)
Language: English
Schedule: 9.30 am – 5.30 pm, Sunday until 5pm
.

The human body is a marvel of evolution and engineering. It is capable of not only enormous feats of strength and a virtually infinite array of movement patterns, but also maintaining itself long into the later years of life with resiliency and vitality. Yet most people experience a slow gradual breakdown of their bodies assuming this is the inevitable and normal trajectory of life. Through modern understanding we now know that this is not necessarily the case. We now know that bodies do not inevitably break down because of age and time but rather because of sub-optimal and unsustainable movement patterns – what is called movement dysfunction. In the 21st century, we have the ability to turn back the tide and restore healthy and optimal movement patterns that can not only heal injuries and other physical maladies, but change the very movement patterns that caused them in the first place. Thus restoring us back to vibrant health.

In this training you will learn:

.

  • models to understand movement dysfunction and its causes
  • how to mobilize the body in effective and efficient ways
  • biomechanical principles and their application to deal with injuries, limitations and chronic conditions
  • the three aspects of movement, and how to use them as diagnostic tools
  • how to create individualized treatment protocols for ourselves and others

.

This training is recommended for people of all ages and backgrounds, with a strong interest and desire to learn techniques of self-care and healthy movement as well as using movement as a means to heal from physical injuries and return the body to a normal pain free state. Open to all students of yoga (minimum one year of practice) and teachers of yoga, as well as coaches and all medical professionals.

Participation Fee: 750€ 

Education Bonus possible. The seminar can be acknowledged as an optional module for the 340 hours Advanced Yoga Teacher Training.

 

.

Click here to register:

Kontaktiere uns hier

.


.

Therapeutisches Yoga Anatomie

THOMAS BESSEL

Anatomie-Wissen für Hilfestellungen, Abwandlung von Asanas und den Gebrauch von Hilfsmitteln (20h)

..

14. bis 16.08.2020

Zeiten: Fr. 14.30 – 18.30, Sa. 9 – 18:30, So. 9 – 17 Uhr

.

Setzt du in deinen Klassen Assists und Hilfsmittel ein, um deine Schüler bestmöglich in ihrer Praxis zu unterstützen?

Möchtest du lernen, wie du physische Berührung, Blöcke, Gurte und Bolster als hervorragende Werkzeuge in deinen Unterricht einflechten kannst?

Gerade die Hilfestellung in Form von körperlicher Berührung ist ein Thema, mit dem man sich als Yogalehrer/in ausführlich beschäftigen sollte – da hier nicht nur die Gefahr besteht, Schüler in eine ungesunde Haltungen zu bringen, sondern darüber hinaus manche Schüler Berührungen als inadäquat wahrnehmen können. Auch in Bezug auf Hilfsmittel besteht zuweilen Unsicherheit, da diese – ebenso wie „einfachere“ Varianten einer Asana – oft als „Schwäche“ verstanden und gemieden werden.

Um dir Sicherheit bei deinen physischen Hilfestellungen und dem Einsatz von Hilfsmitteln zu geben, bietet dir das Wochenende mit Thomas die Hintergründe aus Anatomie, Biomechanik und Kinesiologie. Diese Hintergründe erlauben dir nicht nur korrekte und unterstützende Hilfestellungen, sondern bilden die Basis, auf der du deinen Schülern mit Variationen von Asanas, Assists und Hilfsmitteln eine intensive Entwicklung ermöglichst! Auch erfahrenere Yogaschüler/innen können an der Veranstaltung teilnehmen. Wende dich bei Interesse direkt nach einer Klasse an Thomas Bessel..

Teilnahmebeitrag: 350 Euro

Nur 15 Plätze! Sichere dir deinen Platz:

Kontaktiere uns hier

.


.

 

Therapeutisches Yoga aus Sicht von Schülerinnen:

.

Ich hätte nie gedacht, dass ich mein Knie jemals wieder anwinkeln könnte. Und das ohne Schmerzen! Die Ärzte haben mich längst aufgegeben. Ich bin so dankbar!

Sabine

Ein Workshop mit Jordan verändert dein ganzes Leben. Auf einmal siehst du die Welt mit ganz anderen Augen, nichts ist mehr, wie es war, alles verändert sich. Zuerst deine Wahrnehmung und dann kannst du nicht mal mehr die Treppe laufen, ohne über deine optimale Ausrichtung nachzudenken. Wahnsinn! Auf einmal sind Migräne und Rückenschmerzen Vergangenheit bzw. du weißt genau, warum. Wenn du Jordan einmal kennen gelernt hast, mit seiner aufopfernden Unterrichtsweise, dann musst du eigentlich immer wieder kommen um alle Fragen zu klären. Nach und nach schließt sich der Kreis und alles macht Sinn.

Manu

 

Sei dabei und lerne einen faszinierenden Zugang zum Yoga kennen:

Kontaktiere uns hier

.


.

.