Hilfsprojekte

Wir wissen,daß wir uns sehr glücklich schätzen können, in diesem Land und dieser Region in der Welt zu leben. Unser Beitrag ist in erster Linie, ehrliches, gesundes Yoga zu unterrichten und dein Leben damit ein wenig oder sogar nachhaltig zu verändern zu einem positiveren Umgang mit dir selber und dann auch deinem Umfeld. Dennoch denken wir auch weiter.

Es sind nur kleine Beiträge, die wir bisher leisten, aber wir leisten vom Herzen. Seit Jahren nehmen wir am World Yoga Day teil mit einer Spendenklasse. Die Einnahmen reichen wir zu 100% und von uns selbst nochmals aufgerundet an die Spendenempfänger weiter, u.a. Ärzte ohne Grenzen, Reporter ohne Grenzen. Im Sommer 2016 haben wir in Zusammenarbeit mit der Lotus Lodge bei Rheinsberg zwei Übernachtungen für zwei Personen (mit Kindern) verlost – diesmal zugunsten  der SOS-Kinderhilfe.

Wir sind offen für Anregungen von deiner Seite – melde dich bei uns!

Unsere aktuellen Projekte:

Lange Nacht des Yoga 2017

Die LANGENACHTDESYOOOGA ist wie die Lange Nacht der Museen oder der Theater. Alle cruisen durch die Stadt, haben ein hübsches Einlass-Bändchen um  und können damit überall Yoga machen, wo LANGENACHTDESYOOOGA drauf steht. Und das alles für einen guten Zweck. Denn die Yoganacht ist ein Fundraising Event, die Erlöse fließen in soziale Yogaprojekte. Sie ist nicht kommerziell sondern erschaffen aus Spass an der Freude.  Es gibt Yoga für alle: Yoga-Begeisterte, Yoga-EinsteigerInnen, Sportliche, Unsportliche, Dicke, Dünne, Bewegliche, Unbewegliche. Yoga für alle eben.   

Die Yoganacht soll Freude für alle Beteiligten bringen, sowohl für die Studios, die an dem Abend viele Besucher haben werden, als auch für die Teilnehmer, die für einen geringen Beitrag viele Yogastile ausprobieren können.  Und das ganze auch noch für einen guten Zweck.

Und wir sind mit dem YogaCircle Berlin dabei!

Programm 17:30 – 22:15

17:30 – 18.15  Midsummer Yoga Body

19:00 – 19:45  Focus Pose – Total Alignment

20:15 – 21:00  Midsummer Night Flow

21:30 – 22:15  Yin Yoga